Story: Die Karosse Made by Audi-Ralley-A2

  • 24.10.2018
  • 24.10.2018
  • 50 Std.
  • 0,00 €
  • 31

Kurzbeschreibung

Nun soll es langsam an die Karosse gehen. Sie wird erstmal komplett zerlegt damit der gesamte Unterboden gecleant und entrostet werden kann. Dazu werden wir ein Gestell bauen, mit dem wir die gesamte Karosse auf die Seite drehen können. Ist der Unterboden sauber können die Karosseriearbeiten (Anbau Bodykit, Einbau Käfig usw.) gestartet werden. Am Ende wird er natürlich die Ralleylackierung, welche auf dem Hauptbild zu sehen ist bekommen.

1 Kommentar

  • Thomas911-76 22. January 2019 - 20:05 Uhr

    Da hast Du dir aber was vorgenommen.
    Bin gespannt.

24.10.2018 - 24.10.2018

Den Quattro heute erstmal in die Werkstatt geschoben um ihn zu zerlegen.

Den Quattro heute erstmal in die Werkstatt geschoben um ihn zu zerlegen.

Sieht alles ziemlich fertig aus. Wird ja aber zum Glück nicht mehr gebraucht.

Sieht alles ziemlich fertig aus. Wird ja aber zum Glück nicht mehr gebraucht.