Csepel D 125 (1956)

Kategorie Zweirad

Ziel Originalgetreue Restauration

Made by David11

03.11.2018
0 Tage
0 Std.
0 €
1 Bild
0 Videos

Fahrzeugbeschreibung

1954 wurde die Produktion von Csepelek 125 in das Danuvia-Werk in Zugló verlagert. Bei der Erscheinung des großen D-Buchstabens Csepel wurden die Eigenschaften der früheren Modelle größtenteils beibehalten, jedoch wurden anspruchsvollere, reichhaltigere und farbigere Designs entwickelt. Bisher hatte Danuvia nur als Waffenfabrik mit einer ausreichenden Anzahl gut ausgebildeter Arbeitskräfte gearbeitet. Eine bedeutende Anzahl von D-Csepel-Produkten wurde hergestellt und es wurden einige Qualitätsverbesserungen erzielt. Die Fabrik hatte auch eine bedeutende Konstruktionskapazität, so dass die Entwicklungsarbeiten sofort begannen, was 1958 zum moderneren Danuvia-Typ führte.